Mehrsprachige
Vorschule

Lehrplan für die Vorschule bei Tandem IMS


In der Vorschule führen wir die Kinder in die Methode des Enquiry Based Learning ein. Mit dieser Methode wählen Kinder die Themen, die sie behandeln möchten, aus einer breiten Thematik selbst aus.
In der Vorschule sind jeden Tag Englische und Deutsche Lehrpersonen anwesend und diese ermutigen die Vorschulkinder, Fragen zu stellen, und ihre Umwelt zu erforschen und zu untersuchen. Vorschulkinder beginnen bereits mit den beiden Sprachen zu spielen, da sie die Ähnlichkeiten und Unterschiede in den Lauten der Sprachen erkennen. Lesen wird bereits auf dieser Stufe durch ein UK based phonics programme eingeführt.

Weiterführende Informationen zu den zusätzlichen Lehrplanangeboten finden Sie auf der Übersicht "Mehrsprachiger Lehrplan".
Alter 3 bis 4 Jahre
Gruppengrösse Maximal 11 - 12 Kinder
Lehrpersonen pro Gruppe 12:2
Mindestanwesenheit 3 ganze Tage
Lehrplan Units of Enquiry
Standorte Uetikon, Zollikon & Zürich Seefeld

"Notre fille se met à danser lorsqu'elle entend Frère Jacques, c'est un vrai plaisir".
(Les parents de Magalie, 3 ans)
WCMS by jmuffin